ReiserechtWir vertreten Ihre Rechte.

Reiserecht

Pauschalreisen, Flug- & Tagesreisen

In Zeiten des Tourismusbooms per Flugzeug, Bahn, Bus sowie Schiff – bei denen Verträge oftmals nur noch per Mausklick zustande kommen – stellen sich neben einer Vielzahl von rechtlichen Fragen aus dem allgemeinen Zivilrecht auch Rechtsfragen aus dem Flug-, Reise- und Tourismusrecht.

Der in der Geschichte der Luftfahrt bislang einzigartige Großschaden wurde durch den Ausbruch des isländischen Vulkans ausgelöst. Aber auch Umstände,die nicht durch höhere Gewalt hervorgerufen werden,wie Massenkrankmeldungen des Flugpersonals bekannter Airlines werfen die Frage auf, welche Rechte den Reisenden in diesen Situationen zustehen. Das Reise- und Fluggastrecht, das einem stetigen Wandel der nationalen- wie auch internationalen Rechtsprechung unterworfen ist, gibt hierauf eine Antwort.

Frau Rechtsanwältin Sabrina Leibrock berät und informiert Sie umfassend in rechtlichen Angelegenheiten aus dem Flug- und Reiserecht sowie europäischen Luftverkehrsrecht.Ob Pauschalreise, Flugreise, Busreise, Bahnreise, Kreuzfahrt oder bei Mängeln von Ferienwohnung und Hotel, Frau Rechtsanwältin Sabrina Leibrock  leistet juristischen Beistand und setzt Ihren Anspruch auf Minderung des Reisepreises sowie Schadensersatz wegen Reisemängeln gegenüber dem Reiseveranstalter, aber auch auf pauschalen Schadensersatz bei Flugverspätung oder Annullierung sowie Gepäckverlust gegen die Airline durch.

Jüngst reagierte der Gesetzgeber auf den Wandel des Reisemarktes durch die Digitalisierung mit Einführung der neuen Vorschriften über Pauschalreisen und verbundene Reiseleistungen. Rechtssicherheit soll geschaffen und bestehende Grauzonen vom Schutzschirm des Reiserechts umfasst werden.

Reiserecht
  • Individualreisen
  • Luftbeförderungsrecht
  • Flugverspätung & – Annullierung
  • Pauschaler Schadensersatz aus der VO (EG) Nr. 261/2004 (Fluggast Verordnung)
  • Gepäckverspätung & Gepäckverlust
  • Schadensersatz nach dem Montrealer Übereinkommen
  • Pauschalreisen, Kreuzfahrten & Flugbuchungen
  • Reisepreisminderung & Reiseversicherungen
  • Reisemängel & Kündigung des Reisevertrages
  • Reisevermittlungsrecht
  • Unfälle auf Reisen & Rücktransport
  • Insolvenzsicherung & Sicherungsschein
  • Vermittlung verbundener Reiseleistungen
  • Beherbergungsrecht
  • Beförderungsrecht der Verkehrsträger Eisenbahn, Schiff und Bus
  • Entschädigung bei Zug- & Schiffverspätung

Rechtsanwälte Staab & KollegenSo erreichen Sie unsere Experten

   +49 681/30 90 4 – 33
   Gutenbergstraße 23, 66117 Saarbrücken

Ihre Ansprechpartner: