MedizinrechtWir vertreten Ihre Rechte.

Medizinrecht

Das Medizinrecht ist ein Rechtsgebiet, das einem ständigen Wandel unterworfen ist, neue gerichtliche Entscheidungen und gesetzliche Regelungen sind im Auge zu behalten und zu beachten. Allgegenwärtig ist vor allem das Gesetz zur Stärkung der Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung oder das Gesetz zur Verbesserung der Rechte von Patientinnen und Patienten (Arzthaftungsrecht).

Ein zentrales Thema des Medizinrechts ist mit Sicherheit die Arzthaftung bei Behandlungsfehlern aller Art. So werden von uns sowohl Ärzte bei der Abwehr von Arzthaftungsklagen als auch Patienten bei der Geltendmachung ihrer Ansprüche aus einem Behandlungsfehler (Schmerzensgeld, Verdienstausfall, Haushaltsführungsschaden etc) vertreten.

Das Medizinrecht bzw. Arztrecht ist sehr weitreichend und betrifft neben den allgegenwärtigen Fragen der Arzthaftung für Behandlungsfehler auch viele weitere Themenbereiche, so beraten und vertreten wir sowohl Ärzte und Zahnärzte, als auch Patienten in Fragen der Vergütung. Weitere Schwerpunkte unserer Tätigkeit im Medizinrecht liegen insbesondere in der Beratung in ärztlichen Fragestellung wie Approbation, Kassenarztrecht, Vertragsgestaltung, Kooperationsformen oder Abrechnung und beispielsweise Berufsrecht. Daneben vertreten wir ebenso Apotheker, Psychotherapeuten, Heilpraktiker und Tierärzte in allen rechtlichen Fragestellungen.

Das Medizinrecht umfasst daneben z.B. auch krankenhausrechtlichen Fragestellungen. So sind Wahlarztvereinbarungen und deren Wirksamkeit oder Chefarztbehandlung beispielhaft zu nennen. Auch bei Streitigkeiten mit gesetzlichen oder privaten Krankenkassen oder der Beihilfestelle wegen nicht vollständig erstatteter ärztlicher Rechnungen stehen wir Ihnen zur Seite.

Gerne unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Marco Junk, Fachanwalt für Medizinrecht, auf allen Gebieten des Medizinrechts.

Medizinrecht
  • Arzthaftungsrecht für Ärzte und Krankenhäuser sowie Patienten (Beratung und Prozessvertretung sowie Vertretung vor Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen)
  • Berufsrecht für Heilberufe (Ärzte, Zahnärzte, Heilpraktiker etc)
  • Chefarztrecht
  • Vertragsarztrecht
  • Arztstrafrecht
  • Krankenhausrecht
  • Kostenerstattung von Krankenkassen/Beihilfestellen
  • Versorgungsverträge
  • Vergütungsrecht
  • Gesellschaftsrecht ( Praxisübernahme, Gründung eines Medizinischen Versorgungszentrums etc)
  • Kassenarztrecht
  • Krankenversicherungsrecht ( private oder gesetzliche Krankenversicherung)

Rechtsanwälte Staab & KollegenSo erreichen Sie unsere Experten

   +49 681/30 90 4 – 33
   Gutenbergstraße 23, 66117 Saarbrücken

Ihre Ansprechpartner: